Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
This is SunRain Plone Theme

Jugend debattiert Januar 2018

Schulwettbewerb ,,Jugend debattiert“ 2018 an der FEO

 

Soll der Verkauf von Fastfood an der FEO verboten? Soll in den Fächern Kunst, Musik und Sport auf Notengebung verzichtet werden? Soll für Minderjährige ein Smartphone-Führerschein eingeführt werden?

Über diese Fragen diskutierten am 18. Januar 2018 acht Schülerinnen und Schüler im diesjährigen Schulwettbewerb von ,,Jugend debattiert“. In den vier achten Klassen hatten sie sich während der Unterrichtsreihe zum Debattieren als beste Redner ihrer Klasse qualifiziert.

In drei Debattenrunden mit Eröffnungsrede, freier Aussprache und Schlussrunde setzte sich schließlich Hannah Wohlfarth aus der 8b als Siegerin durch. Darauf folgten Henry Rosenmüller aus der 8d, Luzi Martío-Vázquez, 8b und Hannah Losert, 8a. Herzlichen Glückwunsch!

Diese vier Debattanten vertreten nun die FEO auf dem Regionalwettbewerb von „Jugend debattiert“ am 31.1.2017 an der Bröndby-Oberschule in Steglitz.

Allen Teilnehmers drücken wir die Daumen für einen erfolgreichen Regionalwettbewerb!

 

Artikelaktionen