Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
This is SunRain Plone Theme

Rudi Thurow, Zeitgeschichte als Krimi

Gemeinschaftsprojekt der Gemeinschaftsschule Kiel-Hassee und des Berliner Friedrich-Ebert-Gymnasiums

Als Raubmord sollte die Aktion getarnt werden. Der ehemalige DDR-Grenzer sollte im (West-)Berliner Bezirk Zehlendorf erschlagen werden. Ob man dafür einen 500g- Hammer oder einen schwereren braucht,- diese Entscheidung oblag den Spezialisten des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR. Rudi Thurow ist mehreren Entführungsversuchen entgangen, und auch der erwähnte Mordanschlag fand nicht seine Vollendung. Thurow wähnte sich von den Amerikanern geschützt, denn er wurde über die bevorstehende Gefahr jeweils informiert . Somit konnte er im Jahre 2018 in einem Schulprojekt als Zeitzeuge zur Verfügung stehen. Eine zehnte Klasse der Gemeinschaftsschule Kiel-Hassee und Schülerinnen des Berliner Friedrich-Ebert-Gymnasiums befragten ihn im Stasimuseum in Berlin-Lichtenberg. Rudi Thurow schilderte seinen Lebensweg vom Anhänger der DDR bis zum erbitterten Gegner des SED-Regimes. Er war an Fluchthilfe-Aktionen beteiligt, er hielt Vorträge über die Geheimdienste der DDR und er gab Interessenten Auskünfte über die Grenzsicherungsanlagen der DDR. Damit war er auch lange Zeit nach seinem Überlaufen eine sogenannte Zielperson des DDR-Staatssicherheitsdienstes. Er sollte in die DDR entführt, er sollte ermordet werden. Interessant auch, dass die Täter vor Ort nicht etwa „James Bonds der DDR“ waren, sondern westliche Berufsverbrecher, denen die Stasi solche Aufgaben anvertraute. Die Schüler erfuhren Zeitgeschichte pur. Einer sagte, er hätte noch nie so etwas Spannendes außerhalb eines Krimis oder Actionfilms erfahren. Und die begleitenden Lehrer hatten den Eindruck, dass Thurow ein richtiger Vortragsprofi ist. Die vor dem Gespräch mit Thurow anberaumte Führung von Herrn Leide durch das Stasimuseum setzte die Schüler in die Lage, qualifizierte Fragen an Herrn Thurow zu stellen. Schüler wie Lehrer dankten den beiden Herren für die Einsichten, die gewonnen werden konnten.

thurow

Es handelte sich um eine Gemeinschaftsveranstaltung der beiden Schulen und des Stasimuseums Berlin.

Bernd Lippmann

Artikelaktionen
Unsere Schule

Außenansicht

Unsere Schule befindet sich direkt am Fennsee in einem gut renovierten Altbau sowie einem architektonisch gelungenen Neubau.

mehr zu "Unsere Schule"


So finden Sie uns 
(Adresse, Telefon usw.)


Die FEO auf einen Blick (PDF-Grafik)

Terminkalender mit Klausurdaten hier

Termine
MUSIK IM MAI 2018 30.05.2018 19:00 - 21:00 — Neubau-Foyer
Tartuffe 06.06.2018 - 07.06.2018
Kommende Termine…
« Mai 2018 »
Mai
SoMoDiMiDoFrSa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031